WordPress Kategorien nicht auf der Hauptseite anzeigen

Wordpress Kategorien nicht auf der Hauptseite anzeigen

Die Abkürzung Blog steht für Web-log. Ein Blog soll also nichts anderes als eine Log Datei des Bloggers darstellen. Deswegen erscheint auch jeder einzelne Beitrag eines Blogs auf der Startseite. Das ist jedenfalls nach der WordPress Grundinstallation der Fall. Die einzelnen Beiträge werden beim erstellen in der passenden Kategorie abgespeichert.
Klickt man im Blog auf die Kategorie, werden einem alle verfassten Beiträge dieser Kategorie angezeigt.

Nun kann es aber sein, dass man gar nicht alle Beiträge auf der Hauptseite des Blogs zeigen möchte. Ich habe beispielsweise eine Kategorie „Fotos“ auf diesem Blog. In dieser Kategorie poste ich nur einzelne Fotos ohne weiteren Inhalt. Wer auf meinem Blog landet, der soll als Erstes meine Artikel mit nützlichem Inhalt sehen. Also habe ich die Kategorie von der Startseite entfernt, was ziemlich einfach war.

Generell gibt es zwei Möglichkeiten, um eine oder mehrere Kategorien von der Hauptseite auszuschließen. Entweder Du benutzt dafür ein Plugin, oder Du bearbeitest die functions.php.

Kategorien ohne Plugin ausschließen

Ich persönlich ziehe diese Methode vor, denn dann brauche ich kein weiteres Plugin zu installieren. Desto mehr Plugins ich meiner WordPress Installation hinzufüge, desto mehr leidet die Performance der Seite, was sich wiederum negativ auf das Ranking auswirkt.
Du musst nur den folgenden Code in die functions.php Datei eintragen:

function exclude_category_home( $query ) {
if ( $query->is_home ) {
$query->set( 'cat', '-5652, -4271' );
}return $query;
}add_filter( 'pre_get_posts', 'exclude_category_home' );

Die Nummern in der dritten Zeile ersetzt Du einfach mit der Kategorienummer, die Du ausschließen möchtest.

Du findest die ID der Kategorien, indem Du auf die gewünschte Kategorie unter „Kategorien“ klickst. Die Nummer wird Dir dann in der URL angezeigt:

Die ID einer Kategorie steht in der Url

Das ganze dauert keine 3 Minuten. Dafür brauche ich wirklich kein Plugin. Wenn Du allerdings nicht selbst an den Dateien Deiner WordPress Installation herumschrauben willst, oder Du Dir vielleicht noch ein paar mehr Funktionen wünscht kannst Du Dich glücklicherweise auch eines Plugins bedienen.

Kategorien mit Plugin ausschließen

Gehe dazu einfach auf „Plugins“ in Deinem WordPress Admin Bereich und suche nach Ultimate Category Excluder und klicke dann auf installieren.
Bei dem Ultimate Category Excluder, kannst Du Beiträge nicht nur von der Hauptseite ausschließen, sondern auch von Archiven, Feeds und Suchergebnissen.

Ultimate Category Excluder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.