Was ist die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen? Circulating Supply, Total Supply und Max Supply verstehen

Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen

Um die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen zu bestimmen, werden einfach alle Coins eine Währung, die im Umlauf sind mit dem aktuellen Kurs multipliziert.

Was ist Market Cap (Marktkapitalisierung) bei Kryptowährungen?

Zum jetzigen Zeitpunkt liegt die Marktkapitalisierung von Bitcoin bei $876.985.568.054,05.
Es befinden sich 18.920.593 Bitcoins im Umlauf und ein Bitcoin kostet $46.350,85. Da die Marktkapitalisierung berechnet wird, indem die Umlaufmenge mit dem Preis multipliziert wird, komme ich mit der folgenden Rechnung auf die Marktkapitalisierung:
18.920.593 X $46.350,85 = $876.985.568.054,05

Um zu verstehen, ob ein Coin oder Token das Potenzial hat, in Zukunft zu wachsen, werfen neue und auch erfahrene Investoren und Trader oft einen Blick auf die Marktkapitalisierung. Wenn die Marktkapitalisierung noch sehr niedrig ist und sie an das Projekt glauben, halten sie es für einen guten Kauf und investieren ihr hart verdientes Geld.

Aber ganz so einfach ist es nicht. Um den Wert einer Währung wirklich zu verstehen, müssen Anleger die Unterschiede zwischen dem Circulating Supply, Total Supply und Max Supply kennen.

Was ist Max Supply?

Max Supply ist die Anzahl der Coins, die insgesamt geschürft werden. Zum Beispiel wird es nie mehr als 21.000.000 Bitcoins geben, also ist Bitcoins Max Supply 21.000.000.
Diese Zahl wird sich nie ändern (außer ein Projekt verbrennt Token), während sich das Gesamtangebot und das zirkulierende Angebot jederzeit ändern können.

Was ist Total Supply?

Total Supply ist die Anzahl der Token, die bereits gemint wurden. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels beträgt das Gesamtangebot an Bitcoin 18.920.593, was bedeutet, dass weitere 2.079.407 Bitcoins geschürft werden müssen, um 21.000.000, das maximale Angebot, zu erreichen.

Was ist Circulating Supply?

Circulating Supply ist die Anzahl der Coins, die im Umlauf sind und gekauft oder verkauft werden können. Bei Kryptowährungen mit einem „Proof of Stake“-Mechanismus sind viele Coins gesperrt und nicht für den Handel verfügbar. Je mehr Coins gesperrt sind, desto weniger sind im Umlauf. Da Bitcoin einen „Proof of Work“-Mechanismus hat, sind Circulating Supply und Total Supply identisch. Bei neuen Münzen oder Token kann das Circulating Supply sehr viel geringer sein als das Tootal Supply, so dass die Marktkapitalisierung ebenfalls sehr viel geringer ist.

Der wahre Wert einer Währung

Werfen wir einen Blick auf die neue Währung VVS, mit einer Marktkapitalisierung von $114.801.939,70. Crypto.com gehört oder ist eine Partnerschaft eingegangen mit VVS Finance, also vergleichen viele Leute CRO mit VVS.
Da es sich bei VVS aber um einen AMM (automatischen Market Maker) handelt, macht es mehr Sinn es mit PancakeSwap zu vergleichen.

Marktkapitalisierung CAKE: $3.055.265.454,04
Marktkapitalisierung CRO: $13.875.642.626,45
Marktkapitalisierung VVS: $114.234.987,67

Wie wir sehen können, beträgt die Marktkapitalisierung von VVS etwa 1/100 der Marktkapitalisierung von CRO und etwa 1/30 der Marktkapitalisierung von CAKE. Es scheint also superbillig zu sein.
Aber sehen wir uns das Ganze einmal genauer an:

Fully Diluted Market Cap CAKE: $3.062.145.534,65
Fully Diluted Market Cap CRO: $16.682.155.084,62
Fully Diluted Market Cap VVS: $5.002.706.457,08
(Fully Diluted Market Cap = Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung)

Die vollständig verwässerte Marktkapitalisierung (Fully Diluted Market Cap) wird berechnet, indem man den aktuellen Kurs einer Währung mit dem Max Supply dieser Währung multipliziert.

Wie wir also sehen können, ist die Fully Diluted Market Cap von CRO nur 3 Mal höher als die von VVS. Bevor Du also in eine Währung investierst, empfehle ich Dir dringend, die Fully Diluted Market Cap mit anderen Währungen in der gleichen Kategorie zu vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.