Schlauch für 28 X 1,2 – 1,75 (28c-45c) Reifen in 28 X 1,0 (25c) Reifen eigebaut

Ich fahre auf meinem Alltagsrad mit 28 X 1,0 Zoll (700 x 25c / 25-622) Reifen. Passende Schläuche gibt es ja immer nur “von bis”. Beispielsweise waren meine letzten Schläuche für Reifen von 18-25mm Breite. Der Schlauch muss sich bei dieser Größe also erstmal um ein paar Millimeter ausdehnen, bis er an den Reifen gepresst wird. Dadurch entsteht natürlich mehr Spannung an den Schweißnähten und ich könnte mir vorstellen, dass die letzten Billigschläuche deswegen nach kurzer Zeit Luft verloren haben. Also habe ich mir jetzt mal Schwalbe Schläuche für Reifenbreiten von 28-45mm bestellt.
Diese sind ja eigentlich eine Nummer zu groß für meine Reifen, passen aber gerade noch so in den Mantel.

Schlauch für 28 Zoll Reifen 1,2-1,75/28c,30c,32c, 35c, 38c, 40c, 45c

Meine Felgen haben etwas größere Löcher, in die auch Autoventile passen, deswegen habe ich mir Schläuche mit Autoventil besorgt. Bin mal gespannt, ob ich jetzt seltener einen platte Reifen bekomme. Ich würde mir ja für den Alltag etwas breitere Reifen zulegen, aber die passen leider nicht in meinen Fahrradrahmen.

Update 07.12.2019: Heute hatte ich erneut einen platten Reifen. Langsam nervt es. Im Reifen befand sich eine kleine Scherbe, die sich bis zum Schlauch durchgearbeitet hat. Ich fahre vorne einen Schwalbe Lugano 28 X 1.0 Reifen und hinten einen Continental Ultra Sport 28 X 1,0 Reifen. Ich denke ich werde demnächst auf Schwalbe Marathon Plus Reifen umsteigen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.