Cherry Stream 3.0 Tastatur – meine Erfahrungen.

Schwarze Cherry Tastatur - Modell Stream 3.0
Cherry Tastatur Stream 3.0

Ich arbeite täglich von Morgens bis Abends am PC und da kann es schon mal vorkommen, dass eine Tastatur den Geist aufgibt. Das geschah letzten Freitag mit meiner Kensington Tastatur. Da ich am Wochenende arbeiten wollte, kam für mich kein Versand in Frage. Ich ging also am Samstag Morgen in die Stadt und besorgte mir eine neue Tastatur. Urprünglich wollte ich zu Saturn im Myzeil Shopping Center in Frankfurt, weil ich weiß dass es dort eine große Auswahl an Tastaturen gibt. Auf dem Weg dorthin ging ich aber noch bei Conrad rein. Die Auswahl an Tastaturen ist vergleichsweise bescheiden bei dem Conrad an der Konstablerwache, aber ich hatte auch keine Lust jetzt eine halbe Ewigkeit in der Stadt zu verbringen. Sie hatten dort die Cherry Stream 3.0 Tastatur für 22,99 Euro und da ich wie gesagt keine Lust hatte zu lange in der Frankfurter Innenstadt zu verweilen nahm ich die Cherry Tastatur mit.

In der Vergangenheit hatte ich immer darauf geachtet eine möglichst leise Tastatur zu kaufen, da meine Frau früher im Nebenzimmer gearbeitet hat und sie das laute geklacker genervt hat. Inzwischen sind wir aber umgezogen und unsere Arbeitszimmer sind nicht mehr nebeneinander. Also war mich auch die Lautstärke der Tastatur fast egal.

Rein optisch gefiel mir die Cherry Tastatur gut und da sie sich recht wertig anfiel nahm ich sie mit. Ich ersparte mir also den Gang zu Saturn.

Die Cherry Stream 3.0 Tastatur im Einsatz

Heute arbeite ich den vierten Tag mit der Tastatur und ich muss sagen, dass sie doch noch etwas Gewöhnungsbedürftig ist. Die Tasten sind doch recht laut im Vergleich zu meiner alten Tastatur. Außerdem ist die Oberfläche der Tastatur angeraut. Das hatte ich auch schon bei Conrad festgestellt, aber da bemerkte ich noch nicht, dass ich das als etwas unangenehm empfinde. Ansonsten finde ich dass die Tastatur ein gute Preis Leistungsverhältnis hat und doch recht hochwertig ist.

Multi Media Tasten

Die Tastatur hat 6 Multimedia Tasten über den F-Tasten, mit denen man schnell die Lautstärke regulieren oder einen Media Player steuern kann.
Folgende Tasten stehen zur Verfügung:

  • Minus = Lautstärke runterregeln
  • Lautstärke komplett an oder aus
  • Plus = Lautstärke erhöhen
  • Zurück Springen (z.B. bei Liedern)
  • Play/Pause
  • Vorspringen

    Im großen und ganzen bin ich mit der Tastatur zufrieden auch wenn die tasten mir ein bisschen zu rau und laut sind.

  • Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.