WordPress Kategorien nicht auf der Hauptseite anzeigen

Die Abkürzung Blog steht für Web-log. Ein Blog soll also nichts anderes als eine Log Datei des Bloggers darstellen. Deswegen erscheint auch jeder einzelne Beitrag eines Blogs auf der Startseite. Das ist jedenfalls nach der WordPress Grundinstallation der Fall. Die einzelnen Beiträge werden beim erstellen in der passenden Kategorie abgespeichert. Klickt man im Blog auf die Kategorie, werden einem alle[…]

Weiterlesen

Ich muss hier mal aufräumen

Ich habe diese Seite vor etwa 6 Jahren registriert und in erster Linie zu Testzwecken benutzt. Hier herrscht aber ein ganz schönes Chaos mit viel zu vielen Kategorien. Deswegen werde ich hier jetzt mal etwas aufräumen und Struktur in die Seite bringen. In Zukunft geht es dann um Börse und Finanzen, IT, Blogging, Linux, Umweltbewusst leben, Sport insbesondere Rad fahren[…]

Weiterlesen

So bekommst Du Deine WordPress Seite schnell. Denke auch daran die Widgets zu cachen.

Seit dem ich keinen eigenen Server mehr habe, aber immer noch einen ganzen Haufen an Webseiten besitze, kommt mein Hosting Paket ziemlich oft an seine Grenzen und die CPU erreicht oft 100%. Das ist extrem nervig, weil dann alle Seiten davon betroffen sind und langsam laden. In den letzten Tagen und Wochen habe ich mal wieder extrem viel Zeit damit[…]

Weiterlesen

Seite vor Hackerangriffen schützen

Wer eine oder mehrere Webseiten betreibt, wundert sich vielleicht darüber, dass der Server ständig eine ziemlich starke Last anzeigt, obwohl die Seite gar nicht so viele Besucher hat. Ich benutze auf dieser und all meinen anderen Seiten den CDN Dienst von Cloudflare, wodurch ein Großteil meiner Beiträge gecached wird und es eigentlich nicht zu einer sehr großen Last kommen sollte.[…]

Weiterlesen

WordPress Seite bleibt nach Update im Maintenance Modus, es erscheint ein Wartungsarbeiten Hinweis

Bei einem WordPress Core, Plugin oder Theme Update springt die Webseite für den Zeitraum des Updates in einen Wartungsmodus. Es erscheint dann folgender Hinweis auf der Webseite: Wegen Wartungsarbeiten ist diese Website kurzzeitig nicht verfügbar. Schau in einer Minute nochmal vorbei. Wenn man Pech hat und es beim Update einen Fehler gibt bleibt die Seite im Wartungsmodus und man kommt[…]

Weiterlesen

In wenigen Schritten zur eigenen Webseite (ohne Vorkenntnisse)

Ich möchte euch heute einmal zeigen, wie schnell es geht eine eigene Webseite zu erstellen. Ich richte mich in diesem Beitrag an Privatpersonen und Kleinunternehmer, die eine eigene Webseite erstllen möchten, aber so gut wie gar keine Ahnung haben, wie das ganze vonstatten geht. Was brauchen wir? 1.) Registrar (in diesem Beispiel 1und1) Beim Registrar wird die eigene Webadresse eingetragen/registriert.[…]

Weiterlesen