Heute ist ein Autofreier Tag

Die Parkallee in Bremen: Radfahrfreundliche Straßen wie diese gibt es leider viel zu selten Als Kinder spielten wir eigentlich jeden Tag in der Lüder-von-Bentheim-Straße in Bremen, der Straße, in der ich aufwuchs. Es handelte sich um eine Seitenstraße der stark befahrenen Schwachhauser Heerstraße und da hier vielleicht alle 10 Minuten mal ein Auto mit 10 km/h über das Kopfsteinpflaster holperte,[…]

Weiterlesen

Fieser Flitzer Blitzer in der Friedberger Landstraße, Frankfurt

Habe diese Radarfalle, die vom weiten wie ein parkender PKW aussieht zufällig heute gesichtet, als ich mit dem Rad durch die Friedberger Landstraße fuhr. Der Blitzer befindet sich auf der Fahrseite Stadtauswärts in etwa auf der Höhe Friedberger Landstraße 408 kurz vor der Friedberger Warte. Ich will hier keine Autofahrer vor Blitzern warnen. Die sollen sich gefälligst an die vorgeschriebene[…]

Weiterlesen

Mit dem Rad zur Arbeit

Ich fahre jeden Tag 15 km mit dem Rad zur Arbeit und nach Feierabend 15 km zurück. Egal ab es 30 Grad bei Sonnenschein, oder 5 Grad bei Regen sind. Auch im Winter bei Schnee, oder Eis kommt für mich nur das Fahrrad in Frage. Für die meisten Radfahrer sind 15 km nicht wirklich eine weite Strecke. Aber die meisten[…]

Weiterlesen

Radtour vom Erlichsee nach Speyer

Wir waren ja am Fronleinchnam Wochenende dank eines Brückentages für 4 Tage auf dem Campingplatz am Erlichsee. Da wir unsere Fahrräder mitgenommen hatten, bot es sich natürlich an eine Radtour nach Speyer zu machen. Vom Erlichsee sind es ca 10km nach Speyer. Um so schnell wie möglich an den Rhein zu kommen, solltest Du als Erstes diese Koordinaten im Smartphone[…]

Weiterlesen

Neue Fahrradspur an der Konstablerwache in Frankfurt

Seit Februar 2020 gibt es eine neue Fahrradspur auf der Kurt-Schumacher/Konrad-Adenauer-Straße, die an der Konstablerwache vorbeiführt. Ich finde es ja toll, dass endlich etwas in Bezug auf die katastrophalen Verhältnisse für Radfahrer in Frankfurt passiert. Aber was sollen neue Radwege, oder Fahrstreifen von gerade einmal 450 m bringen? Hier beginnt der Radstreifen und wird klar von der Fahrbahn getrennt. Das ist[…]

Weiterlesen

Ein Vorbild für alle LKW Fahrer.

Ich wünschte alle LKW Fahrer würden es so machen wie Dieser hier: Zum Glück sehe ich das in letzter Zeit immer öfter. LKW Fahrer entladen oder beladen ihre LKWs auf der Fahrbahn und nicht auf dem Radweg oder Radfahrstreifen. Diesen Kollegen habe ich heute Morgen auf der Mainzer Landstraße in Frankfurt gesehen. Nur ein paar hundert Meter vorher befindet sich[…]

Weiterlesen

Schlauch für 28 X 1,2 – 1,75 (28c-45c) Reifen in 28 X 1,0 (25c) Reifen eigebaut

Ich fahre auf meinem Alltagsrad mit 28 X 1,0 Zoll (700 x 25c / 25-622) Reifen. Passende Schläuche gibt es ja immer nur „von bis“. Beispielsweise waren meine letzten Schläuche für Reifen von 18-25mm Breite. Der Schlauch muss sich bei dieser Größe also erstmal um ein paar Millimeter ausdehnen, bis er an den Reifen gepresst wird. Dadurch entsteht natürlich mehr[…]

Weiterlesen

Erfahrungsbericht B’Twin Fahrradschlauch 700 X 18/25 mit französischem Ventil 2er Pack (bei Decathlon)

Für gerade einmal €2,99 bekommt man bei Decathlon ein 2er Pack Fahrradschläuche in der Größe 700 x 18/25. Diese Schläuche sind also für 28 Zoll Fahrradreifen mit einer Breite von 18mmm – 25mm geeignet. Da mein alter Reifen Platt war habe ich den ersten Dacathlon Schlauch hinten eingebaut. Am nächsten Tag fuhr ich damit zur Arbeit und als ich nach[…]

Weiterlesen

Wachs statt Öl: Nie wieder die Fahrradkette ölen.

Fahrradkette wachsen Der Gedanke die Fahrradkette zu wachsen anstatt zu ölen kam mir schon vor über 30 Jahren. Aber ich wollte dann doch nicht Muttis Kochtöpfe einsauen und so geriet meine Idee in Vergessenheit und ich habe es später nie ausprobiert. Seit dem ich Fahrrad fahre nerven mich ölverschmierte Fahrradketten und ich habe wirklich alle möglichen Schmierstoffe und Fahrradkettenöle ausprobiert.[…]

Weiterlesen