Erfahrungsbericht Huawei P30 Pro Smartphone

Ich gehörte immer zu den Leuten, die wenig Verständnis dafür hatten, wenn sich jemand ein Smartphone für 1000 Euro oder sogar mehr zulegte. Inzwischen sehe ich die Sache aber etwas anders. Warum das so ist, erfährst Du in diesem Bericht. Warum überhaupt ein hochpreisiges Smartphone, wie das Huawei P30 Pro? Bisher habe ich mir immer nur Smartphones aus der 150 Euro Preisklasse zugelegt. In meinen Augen hat es keinen Sinn ergeben mehr dafür auszugeben. Denn gute Fotos mache ich mit meiner Spiegelreflexkamera und ein Statussymbol brauche ich nicht (deswegen kommt mir auch kein Apple ins Haus). Außerdem arbeite ich lieber am PC, anstatt auf dem Smartphone rumzutippen. Mein letztes Smartphone war ein günstiges Motorola und es hatte mich schlicht und einfach genervt, dass es bei allem was ich damit gemacht habe, geruckelt hat. Ich konnte keine App starten, ohne eine halbe Ewigkeit warten zu müssen. Ich entschloss also für mein nächstes Smartphone etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Warum ich mich für das Huawei P30 Pro Smartphone entschieden habe. Ich habe meinen Handyvertrag bei Congstar und deswegen schaute ich mal was es dort für Smartphones gab. Da dort eine Aktion lief und es beim Kauf eines P30 Pro Smartphones[…]

Weiterlesen

Paypal akzeptiert jetzt Bitcoin und andere Kryptowährungen

Bessere News kann es eigentlich gar nicht geben für alle Bitcoin Hodler. Die folgende Nachricht befindet sich auf der News Seite von Paypal in englischsprachiger Form: SAN JOSE, Kalifornien, 21. Oktober 2020 /PRNewswire/ — Die Migration hin zu digitalen Zahlungen und digitalen Wertdarstellungen beschleunigt sich weiter, angetrieben durch die COVID-19-Pandemie und das gestiegene Interesse von Zentralbanken und Verbrauchern an digitalen Währungen. PayPal Holdings, Inc. (NASDAQ: PYPL) gab heute die Einführung eines neuen Dienstes bekannt, der es seinen Kunden ermöglicht, Kryptowährung direkt von ihrem PayPal-Konto aus zu kaufen, zu halten und zu verkaufen, und signalisierte seine Pläne, den Nutzen von Kryptowährung deutlich zu erhöhen, indem es sie als Finanzierungsquelle für Einkäufe bei seinen 26 Millionen Händlern weltweit zur Verfügung stellt. Die allgemeine Einführung von Kryptowährungen wurde traditionell durch ihren begrenzten Nutzen als Tauschmittel aufgrund der Volatilität, der Kosten und der Schnelligkeit der Transaktionen behindert. Das Versprechen fortschrittlicher technologischer Plattformen bietet jedoch die Möglichkeit, digitale Währungen zu etablieren. Laut einer Umfrage der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich geht jede zehnte Zentralbank – die etwa ein Fünftel der Weltbevölkerung repräsentiert – davon aus, innerhalb der nächsten drei Jahre ihre eigenen digitalen Währungen auszugeben. „Die Umstellung auf digitale Währungsformen ist unvermeidlich und bringt klare Vorteile[…]

Weiterlesen

Wie wichtig ist das alter einer Domain?

Es gibt hunderte von Faktoren, die darüber entscheiden an welcher Position Deine Webseite bei Google erscheint. Das Alter der Domain, bzw. das Alter der Webseite ist einer davon. Hier streiten sich die gelehrten und einige SEO Experten sind der Ansicht, dass das Alter der Webseite keinen großen Einfluss auf das Ranking hat, während andere Suchmaschinen Optimierer sehr viel Wert in dem Alter einer Webseite sehen. Ist das Alter der Domain oder das Alter der Webseite wichtiger Hier ist ganz klar zwischen dem Alter einer Domain und dem Alter der Webseite zu unterscheiden. Es macht einen großen Unterschied, ob eine Domain vor 10 Jahren registriert wurde, sich aber kein Inhalt auf der Seite befindet, oder ob es sich um eine aktive Webseite mit vielen Beiträgen handelt, die regelmäßig aktualisiert werden. Wer sich eine gebrauchte Domain kaufen möchte, der kann unter web.archive.org nachsehen welche Inhalte sich in den letzten Monaten und Jahren auf der Webseite befanden. Wie wirkt sich das alter einer Webseite auf das Ranking aus? Ich betreibe diese Webseite seit 6 1/2 Jahren und habe sie in erster Linie zu Testzwecken benutzt. Hin und wieder habe ich mal etwas gepostet, aber ich habe hier nie Zeit für Offsite SEO investiert.[…]

Weiterlesen

WordPress Kategorien nicht auf der Hauptseite anzeigen

Die Abkürzung Blog steht für Web-log. Ein Blog soll also nichts anderes als eine Log Datei des Bloggers darstellen. Deswegen erscheint auch jeder einzelne Beitrag eines Blogs auf der Startseite. Das ist jedenfalls nach der WordPress Grundinstallation der Fall. Die einzelnen Beiträge werden beim erstellen in der passenden Kategorie abgespeichert. Klickt man im Blog auf die Kategorie, werden einem alle verfassten Beiträge dieser Kategorie angezeigt. Nun kann es aber sein, dass man gar nicht alle Beiträge auf der Hauptseite des Blogs zeigen möchte. Ich habe beispielsweise eine Kategorie „Fotos“ auf diesem Blog. In dieser Kategorie poste ich nur einzelne Fotos ohne weiteren Inhalt. Wer auf meinem Blog landet, der soll als Erstes meine Artikel mit nützlichem Inhalt sehen. Also habe ich die Kategorie von der Startseite entfernt, was ziemlich einfach war. Generell gibt es zwei Möglichkeiten, um eine oder mehrere Kategorien von der Hauptseite auszuschließen. Entweder Du benutzt dafür ein Plugin, oder Du bearbeitest die functions.php. Kategorien ohne Plugin ausschließen Ich persönlich ziehe diese Methode vor, denn dann brauche ich kein weiteres Plugin zu installieren. Desto mehr Plugins ich meiner WordPress Installation hinzufüge, desto mehr leidet die Performance der Seite, was sich wiederum negativ auf das Ranking auswirkt. Du musst[…]

Weiterlesen
Was ist Bitcoin?

Was ist Bitcoin?

Das Bild zeigt eine vergoldete Bitcoinmünze aus Eisen. Allerdings handelt es sich hier nicht um einen echten Bitcoin, sondern nur um ein Sammlerobjekt für Bitcoin Fans. Echte Bitcoins kann man nämlich nicht anfassen, dennoch handelt es sich bei Bitcoin um Geld. Bitcoin ist ein Zahlungsmittel Früher haben die Menschen u.a. seltene Muscheln, oder Schnecken wie z.B. die Kaurischnecke als Zahlungsmittel benutzt, um den Handel zu vereinfachen. Davor haben die Menschen die Waren einfach getauscht. Später entstand das Münzgeld und noch später das Papiergeld. Seit dem Jahre 2009 gibt es mit der Erscheinung des Bitcoins Geld, welches mit aufwendigen Rechenverfahren hergestellt wird und ebenfalls als Zahlungsmittel dient. Allerdings kann ich mir mit Bitcoins keine Pizza kaufen, wenn die Pizzeria keine Bitcoins akzeptiert. Die allgemeine Akzeptanz von Bitcoin ist auch nach 11 Jahren recht bescheiden, was in erster Linie an den hohen Kursschwankungen liegt. Wie werden Bitcoins hergestellt Bitcoins werden mit der Hilfe von Rechenleistung geschürft. Es gibt jeden Bitcoin nur ein einziges Mal und es ist technisch nicht möglich Bitcoins zu kopieren oder zu vervielfältigen. Die Zahl der Bitcoins, die jemals geschürft werden, ist auf 21 Millionen begrenzt. Es wird nie mehr als 21 Millionen Bitcoins geben. Aus diesem Grunde ist[…]

Weiterlesen

Chaos bei der Deutschen Bahn

Letzten Dienstag musste ich unbedingt zu einem wichtigen Termin nach Hamburg fahren. Da ich aus Prinzip kein eigenes Auto besitze, hatte ich die Wahl zwischen Mietwagen und Deutsche Bahn. Also habe ich mal die Preise verglichen. Der günstigste Leihwagen kostete ca 50 Euro für 24 Stunden. Dazu kommt natürlich noch Benzin für ca 100-150 Euro, denn Hamburg liegt ja nun mal nicht gleich um die Ecke von Frankfurt. Bei der Bahn kostete das günstigste Ticket gerade einmal 26,90 Euro mit dem ICE (mit Bahncard 25). Da ich evtl. nach meinem Termin auch noch nach Bremen wollte, kaufte ich nur ein Einfahrtticket. Ich holte mir auch noch die erforderliche Probe Bahncard für 17,50 Euro, denn in Zukunft muss ich wohl öfter mal nach Hamburg fahren. Außerdem installierte ich die App DB Navigator, da ich damit jederzeit und überall Tickets kaufen kann und Fahrplanauskünfte erhalte. Des Weiteren muss ich dann nicht die Tickets, die ich kaufe, ausdrucken, da sie sich in der App befinden. Das schont die Umwelt und ist einfacher, wenn man unterwegs ist. Zugfahrt von Frankfurt am Main nach Hamburg Altona Mein ICE sollte um 12:58 am Frankfurter Hauptbahnhof abfahren und um 16:51 in Hamburg Altona ankommen. Ich musste dann[…]

Weiterlesen

Heute ist ein Autofreier Tag

Die Parkallee in Bremen: Radfahrfreundliche Straßen wie diese gibt es leider viel zu selten Als Kinder spielten wir eigentlich jeden Tag in der Lüder-von-Bentheim-Straße in Bremen, der Straße, in der ich aufwuchs. Es handelte sich um eine Seitenstraße der stark befahrenen Schwachhauser Heerstraße und da hier vielleicht alle 10 Minuten mal ein Auto mit 10 km/h über das Kopfsteinpflaster holperte, hatten unsere Eltern auch kein Problem damit uns alleine auf der Straße spielen zu lassen. Nur in die Schwachhauser Heerstraße durfte ich nicht. Da war immer viel Verkehr. Nun kann ich mich erinnern, dass es damals einmal im Jahr einen autofreien Sonntag gab. An diesem autofreien Sonntag hat sich kaum ein Mensch mit seinem Auto auf die Straße gewagt, denn oft stand die lokale Presse in der Schwachhauser Heerstraße und hat Autofahrer befragt, warum sie ausgerechnet an diesem Tag mit dem Auto unterwegs sind. Hach, das war eine schöne Zeit. Man konnte sich mit der ganzen Familie auf das Fahrrad schwingen und die vermutlich meistbefahrene Straße Bremens mit dem Fahrrad erobern. Da ist dann wirklich kein Mensch mehr Auto gefahren, wenn er es nicht unbedingt musste. Selbstverständlich waren da nicht nur die Straßen in Bremen leergefegt, sondern überall in ganz[…]

Weiterlesen

Fieser Flitzer Blitzer in der Friedberger Landstraße, Frankfurt

Habe diese Radarfalle, die vom weiten wie ein parkender PKW aussieht zufällig heute gesichtet, als ich mit dem Rad durch die Friedberger Landstraße fuhr. Der Blitzer befindet sich auf der Fahrseite Stadtauswärts in etwa auf der Höhe Friedberger Landstraße 408 kurz vor der Friedberger Warte. Ich will hier keine Autofahrer vor Blitzern warnen. Die sollen sich gefälligst an die vorgeschriebene Geschwindigkeit halten. Aber ein bisschen zum schmunzeln hat mich diese Blitzanlage dann doch gebracht. Was hältst Du von dieser Radarfalle? Richtig, oder unfair?

Weiterlesen

Probleme bei Crypto.com

Wer sich heute oder gestern Abend bei seiner Crypto.com App einloggen wollte, sah sich mit folgender Fehlermeldung konfrontiert: Ein Einloggen in die App ist seit gestern nicht mehr möglich. Bei Crypto.com Exchange lässt es sich ebenfalls nicht einloggen und man erhält folgende Info auf der Seite: Crypto.com Exchange Systemwartung Crypto.com Exchange führt die Systemwartung durch. Handel, Abhebungen und andere Kontofunktionen werden während dieser Zeit ausgesetzt. Was ist das Problem bei Crypto.com? Laut Kris Marszalek, dem CEO von Crypto.com, passierte gestern folgendes: – DB-Problem bei Exchange verursachte einen Ausfall (Ursache wird noch untersucht) – einige Benutzer nutzten den Ausfall aus, um den ETH/USDT-Preis zu manipulieren – sie sicherten sich Gewinne, indem sie massenweise andere Coins kauften – der Versuch abzuheben, wurde durch Sicherheitssysteme blockiert. Da die Sicherheitssysteme fast sofort einsetzten, ist unser monetärer Verlust durch dieses Ereignis vernachlässigbar gering. Wie wird dies gelöst werden? – Einige unrechtmäßige Geschäfte werden rückgängig gemacht und die Bilanzen wieder ausgeglichen. – es ist ein komplexer, zeitaufwendiger Prozess, daher lange Ausfallzeiten. Es ist also mit einer Störung von 24 bis 48 Stunden zu rechnen. Mich stört das persönlich nicht wirklich, da ich nicht trade, sondern HODLer bin. Für einige Crypto.com Mitglieder dürfte dieser Ausfall allerdings sehr[…]

Weiterlesen

Urlaub auf der Insel Texel, Niederlande

Im August verbrachte ich mit meiner Frau einen 2-wöchigen Camping Urlaub auf der schönen Insel Texel. Ursprünglich hatten wir geplant unseren Urlaub in Kroatien zu verbringen. Aber da Kroatien schon ein paar Wochen vor unserem Urlaub als Corona-Hotspot galt, beschlossen wir kurzfristig eine nicht ganz so weite Reise anzutreten. Vermutlich wäre es uns in Kroatien wohl auch zu heiß zum campen gewesen. Hiermit möchte ich Dir nun etwas ausführlicher über unseren Urlaub berichten und Dir ein paar Tipps für diese Nordholländische Insel geben. Wo liegt Texel und wie kommt man nach Texel? Fähre von Den Helder nach Texel Texel liegt in der Provinz Nordholland und befindet sich ca. 100 km nördlich von Amsterdam. Am einfachsten dürfte die Anreise mit dem PKW oder Wohnmobil sein. Da es sich um eine Insel handelt und weder eine Brücke noch ein Tunnel nach Texel führt, kommt kein Weg an der Fähre vorbei. Die Fähre nach Texel legt in Den Helder auf dem niederländischen Festland ab. Der Bahnhof von Den Helder befindet sich 2 KM von der Fähre entfernt. Dadurch besteht natürlich auch die Möglichkeit mit dem Fahrrad oder zu Fuß anzureisen. Die Fähre fährt je nach Andrang im 30-Minuten oder 1-Stunden-Takt. Die genauen Zeiten[…]

Weiterlesen

Zeitachse wird bei Google Maps nicht mehr angezeigt.

Kurz vor meinem Urlaub auf Texel bekam ich mein neues Smartphone. Bedauerlicherweise stellte ich am Ende des Urlaubes fest, dass die Zeitachse von Google Maps nicht funktionierte. Ich benutze den Standortverlauf von Google Maps schon seit Jahren und kann somit leicht nachvollziehen welchen Orten ich an welchem Tag besucht habe. Sämtliche Einstellungen, die nötig sind, damit der Standortverlauf funktioniert, waren an meinem Smartphone aktiviert. Aber die Aufzeichnung funktionierte trotzdem nicht. Welche Einstellungen sind notwendig, damit der Standortverlauf funktioniert? 1.) Google Maps muss auf den Standort zugreifen dürfen. Also muss ein Haken bei „Immer zulassen“ gesetzt werden. Die Einstellung findest Du bei Google Maps unter Einstellungen > Google Standorteinstellungen > Maps > Berechtigungen > Standort 2.) Des Weiteren muss der Standortverlauf aktiviert sein. Die Einstellungen änderst Du am einfachsten mit einem Browser unter dieser Adresse: https://myactivity.google.com/activitycontrols Es ist egal, ob Du diese Seite mit Deinem Smartphone oder PC aufrufst. Aber Du musst bei Google angemeldet und eingeloggt sein. 3.) Zu guter Letzt muss auch das richtige Gerät für den Standortverlauf freigegeben sein. Dies wird ebenfalls unter https://myactivity.google.com/activitycontrols vorgenommen. Jetzt müsste der Standortverlauf problemlos funktionieren. Sollte dies allerdings nicht der Fall sein, liegt das Problem woanders. Bei mir hatten die ganzen Einstellungen[…]

Weiterlesen

Chili Ernte

Ein kleiner Auszug aus meiner Chiliernte. Das dumme ist nur, dass ich die einzelnen Pflanzen nicht markiert habe. Ich hatte u.A normale Habaneros, Habanero El Remo, Scarlet Lantern, Scotch Bonnet und Pimenta da Neyde gepflanzt. Ich erkenne leider nur die Scotch Bonnet und natürlich die Pimenta da Neyde, die nicht auf diesem Foto sind.

Weiterlesen
Erfahrungbericht Huawei Körperfettwaage AH100

Erfahrungbericht Huawei Körperfettwaage AH100

Vor einigen Wochen gab es ja bei mehreren Mobilfunkanbietern eine Huawei Aktion, bei der man neben einem neuen Smartphone noch die Körperfettwaage AH100 und die Watch GT Plus bekam. Heute möchte ich mal über meine Erfahrungen mit der Huawei Körperfettwaage berichten. Was kann die Huawei AH100 Körperfettwaage? Ich besitze seit mindestens 15 Jahren eine Tanita Körperfettwaage, die mein Gewicht, Körperfett und Wasseranteil in meinem Körper misst. Deswegen dachte ich auch, dass ich eigentlich keine neue Waage brauche. Aber da sie ja kostenlos war, habe ich das Angebot natürlich angenommen. Nun die Zeiten ändern sich und inzwischen kann eine hochwertige Körperfettwaage natürlich deutlich mehr, als nur den Körperfettanteil messen. Die AH100 sagt mir nämlich neben meinem Gewicht, Körperfettanteil und Wassergehalt noch 6 weiteren Werte. Messdaten der Waage: BMI Muskelmasse Protein Mineralgehalt der Knochen Anteil Viszeral Fett Grundumsatz Wie kann ich meine Muskelmasse messen? Stellt man sich auf die Körperfettwaage, dann spuckt das Display ausschließlich das Körpergewicht und den Körperfettanteil aus. Will man an die übrigen 7 Messdaten kommen, benötigt man die Health App von Huawei, die es entweder bei Google Play, oder im App Store von Apple gibt. Um seine Muskelmasse und die restlichen Daten zu ermitteln muss man die Waage[…]

Weiterlesen

PAX Gold: Gold kaufen war noch nie so einfach.

Keine Frage, das begehrte Edelmetall war noch so gefragt wie im Moment. Zurzeit kostet die Feinunze Gold 1.720,91 EUR, oder 2.029,13 USD (10.08.2020). Die Nachfrage nach Gold ist so groß, dass der Goldpreis sich auf einem nie zuvor dagewesenem Niveau befindet. Wir leben in unsicheren Zeiten. Die Zentralbanken drucken überall Geld ohne Ende und die Menschen möchten ihre Ersparnisse gerne durch den Kauf von Gold absichern. Aber wie und wo kann man Gold eigentlich kaufen? Wie kann ich Gold kaufen? Wer in Gold investieren möchte, hat verschiedene Möglichkeiten dies zu tun. Physisches Gold: Es wird immer wieder empfohlen, dass man sich Gold nur in der Form von Münzen oder Barren kaufen sollte. Physisches Gold zu besitzen hat den Vorteil, dass man es tatsächlich besitzt und es nicht nur auf dem Papier steht. Es hat aber den Nachteil, dass es vor Diebstahl geschützt werden muss. Nicht jeder hat einen Tresor Zuhause und ein Schließfach bei der Bank ist erstens kaum noch zu bekommen und kostet jeden Monat Geld. Und selbst Schließfächer bei der Bank sind nicht zu 100 Prozent sicher. Desweiteren dürfen wir nicht außer acht lassen, dass es zu einem Goldverbot kommen könnte. Goldverbote hat es immer schon gegeben und[…]

Weiterlesen

Katzencafé Milou in Aachen

Wer Katzen gerne hat und einmal nach Aachen kommt, sollte unbedingt einen kleinen Abstecher in das Katzencafé Milou machen. Ich war ja im Juni mit meiner Frau in Aachen und da ließen wir es uns natürlich nicht nehmen, einmal im Milou vorbeizuschauen. Wir lieben Katzen, haben aber leider selbst keine eigenen. Da ist es natürlich schön, wenn man mal fremde Katzen kuscheln kann. Die Katzen im Katzencafé Milou sind sehr zutraulich und lassen sich gerne betüdeln. Von daher lohnt sich der Besuch definitiv. Was mir persönlich nicht so gefallen hat, war der Preis, den ich für das Frühstück bezahlt habe. Ich hatte ein veganes Frühstück mit Brot, Streichpaste und ein paar Paprikastreifen. An den Preis kann ich mich nicht mehr genau erinnern, aber er war in meinen Augen zu hoch. Mag sein, dass es dort andere Speisen insbesondere Kuchen zu faireren Preisen gibt. Aber das vegane Frühstück kann ich leider nicht empfehlen.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht Kreditkarten Wallet Geldklammer aus Carbon

Ich hatte mir vor einigen Monaten dieses Wallet aus Carbon bei Amazon bestellt und möchte es nun nicht mehr missen. Da ich nahezu ausschließlich mit meiner Crypto.com Visa Karte oder ING Visa Karte bezahle, wenn ich einkaufe oder Essen gehe, brauche ich auch so gut wie nie Bargeld. Bei Amazon gibt es viele Wallets dieser Art, aber ich hatte mich für genau dieses entschieden, weil man es selbst zerlegen und seinen eigenen Bedürfnissen anpassen kann. Beispielsweise hatte ich zunächst die Klammer für das Bargeld abgeschraubt, da ich eine Wallet haben wollte, die so klein wie möglich ist. Da man aber immer mal ein bisschen Kleingeld braucht, hatte ich meine Scheine zunächst lose in der Hosentasche, was sich allerdings als etwas unpraktisch erwies. Also schraubte ich die Klammer wieder dran. Der dazu nötige Inbusschlüssel, befindet sich übrigens im Lieferumfang. Man muss sich an diesen Kreditkarten Clip erstmal gewöhnen, denn im Vergleich zu einem herkömmlichen Portemonnaie, kann es schon eine ganz schöne Fummelei an der Kasse sein. Wer beispielsweise Payback Punkte sammelt, braucht an der Kasse ja 2 Karten. Wenn sich diese 2 Karten, dann nicht gerade hintereinander im Wallet befinden, kann das schon etwas nervig sein. Allerdings gewöhnt man sich nach[…]

Weiterlesen

Wo bleiben meine Huawei Waage und Huawei Watch GT?

Bei Congstar und einigen anderen Mobilfunkanbietern gab es in den letzten Wochen und Monaten verschiedene Huawei Aktionen. Ich hatte mir dann mal das hochwertige Huawei P30 Pro Smartphone gegönnt, denn es gab obendrein noch kostenlos eine Körperfettwaage und eine Watch GT von Huawei. Anscheinend war der Andrang an diesem Deal ziemlich groß, denn es hatte schon gut 2-3 Wochen gedauert bis überhaupt das P30 Pro bei mir ankam. Um nach dem Kauf des Telefons an die Körperfettwaage und die Uhr zu kommen, musste man seine Rechnung bei Huawei und einen Teil des Kartons vom Handy samt Seriennummer hochladen. Das habe ich dann auch gleich gemacht. Aber leider warte ich jetzt schon seit Wochen auf meine Uhr und die Waage. Es ist ja ganz nett, dass man Online nachverfolgen kann an welcher Position man sich in der Warteschlange befindet: Am Anfang waren noch über 9000 Personen vor mir dran und jetzt sind es noch knapp über 3000. Aber seit ein paar Tagen wird die Zahl nicht kleiner, teilweise wird sie sogar wieder größer. Kein Wunder, denn auf der Statusseite steht ja auch folgendes. *Manchmal kann eine ältere Registrierung in der Warteschlange vor Deine Registrierung rutschen, z.B. falls diese Registrierung vorher abgelehnt[…]

Weiterlesen

Geblitzt mit Mietwagen, was nun?

Gestern flatterte mir ein Brief von der Zentralen Bußgeldstelle, 67346 Speyer ins Haus. Da ich ja kürzlich am Erlichsee in der Nähe von Speyer war, dachte ich zunächst, dass ich dort in der Nähe geblitzt wurde. Ich halte mich normalerweise an die Geschwindigkeitsbeschränkung und fahre generell eher ruhig und gelassen auf deutschen Autobahnen und Landstraßen. Umso mehr war ich über den Brief überrascht. Nach dem Öffnen stellte sich heraus, dass ich ganz woanders geblitzt wurde, nämlich in Neustadt/Wied. Da fuhr ich gerade mit meiner Frau zu einer Wochenendreise nach Aachen. Ich wurde mit 110 km/h geblitzt und fuhr somit 10 km/h zu schnell, was zu einem Verwarnungsgeld von 10,00 € führte. Das Verwarnungsgeld habe ich gleich überwiesen. Allerdings frage ich mich, ob nicht evtl. noch weitere Kosten auf mich zukommen. Ich war nämlich mit einem Mietwagen von Hertz unterwegs und die Mietwagenfirmen berechnen oft recht hohe Bearbeitungsgebühren, wenn die Bußgeldstelle sich nach dem Fahrer erkundigt. Bearbeitungsgebühren bei Mietwagenfirmen (Ohne Gewähr) Avis: 25-29,75 € Buchbinder: 15 € Europcar: 20 € Hertz: 29,75 € Ich muss also noch damit rechnen, dass mir in absehbarer Zeit noch eine Rechnung über 29,75 € ins Haus flattert. Schauen wir mal. Inhalt des Schreibens von der[…]

Weiterlesen

10000 ETH Giveaway by Vitalik Buterin Betrug

Wer sich hin und wieder Videos bei Youtube zu den Themen Finanzen, Bitcoin, Ethereum und Kryptowährungen ansieht, der wird sicherlich auch auf diese Werbung stoßen. Selbst bei seriösen Youtubern erscheint diese Werbung andauernd. Den meisten menschen sollte klar sein, dass es sich hier um eine Betrugsmasche handelt. Aber es gibt auch viele gutgläubige Personen, die nicht immer gleich das Böse im Menschen sehen. Wenn diese dann diese Werbung auf einem Youtube Kanal sehen, dem sie eigentlich vertrauen, kann es gut sein, dass sie darauf hereinfallen. Es handelt sich hier um eine Betrugsmasche. Schickt man erstmal seine ETH an diese Adresse, dann ist das Geld natürlich weg. Vitalik Buterin hat mit der ganzen Sache natürlich nichts zu tun. Die gleiche Werbung gibt es auch mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Also Leute, fallt bitte nicht darauf rein. Es handelt sich um Betrug. In der Werbung steht: 10000 ETH Giveaway by Vitalik Buterin ETH Halving 2020 To participate you just need to send between 5 ETH TO 500 ETH to the contribution address and we willimmediately send you back between 10 ETH to 1000 ETH to the address you sent it from. The minimum contribution is 5 ETH The maximum contribution is 500[…]

Weiterlesen

Kostenlos und legal Musik vom Internetradio mit Streamripper aufnehmen.

Wer kostenlos an Musik kommen möchte, der muss sich nicht unbedingt strafbar machen. Es ist nämlich vollkommen legal, Livestreams von Internetradios aufzunehmen bzw. runterzuladen. Alles, was man dazu als Linux User braucht, ist ein kleines Programm namens Streamripper und die Url des Streams. Eine grafische Oberfläche halte ich für überflüssig, denn ich will ja nur den Stream 1:1 aufnehmen. Die Musik kann ich mir dann später mit meinem Lieblingsmusikprogramm am Rechner anhören, oder auf das Smartphone kopieren. Streamripper befindet sich in der Regel in den Repositories. Also einfach Streamripper beim Synaptic Package Manager oä suchen und installieren. Alternativ geht das natürlich auch auf der Kommandozeile. Hat man Streamripper dann installiert, startet man den Download ganz einfach mit dem Befehl streamripper gefolgt von der Url des Streams Es empfiehlt sich allerdings vorher in den Ordner zu wechseln, in dem man die Musik haben möchte. Will ich also beispielsweise Musik von Bassdrive.com runterladen, gebe ich den folgenden Befehl ein: streamripper http:bassdrive.com/bassdrive.m3u Jetzt started der Download und alle einzelnen Lieder werden als mp3 Files in dem Ordner gespeichert, indem ich mich befand: Das wars.

Weiterlesen